Gemeinsam Lesen #25

gemeinsam lesen

Eine gemeinsame Aktion von Weltenwanderer und Schlunzen-Bücher, ins Leben gerufen von Asaviels Bücher-Allerlei.

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Aktuell lese ich „Der Wille des Drachen“ von Cinda Williams Chima und befinde mich auf Seite 40 von 574.

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

Devereaux zerrte an ihm, zog an den Seilen um den Rucksack, bis sich das Buch löste und in den Schnee fiel.

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)

Ich habe gestern erst in den Band reingelesen, aber habe mich schon sehr gefreut, dass zu Anfang gleich zwei interessante Nebenfiguren aus dem letzten Band als Perspektivträger aufgetreten sind. Ein paar Enthüllungen aus der Vergangenheit versprechen schon, das es diesmal wieder richtig spannend werden wird 🙂

4. Schaust du dir generell Buchverfilmungen im Kino oder auf DvD an? Und wenn ja, welche fandest du besonders gut oder besonders schlecht?

Wenn es ein Buch war, das mir sehr gefallen hat, dann sehe ich mir meistens auch die Verfilmung dazu an, auch wenn ich dafür nicht unbedingt extra ins Kino gehe – generell hab ich das aber nicht so wirklich auf dem Schirm, welche Filme neu herauskommen oder überhaupt Verfilmungen sind. Bei manchen Filmen hab ich auch das Buch dazu gar nicht gelesen, von daher kann ich zwar sagen, dass mir „The Great Gatsby“ sehr gefallen hat, inwieweit es aber eine gute Verfilmung ist, kann ich da eher nicht beurteilen. Ich bin da ja ein ziemlicher Buchpurist, weswegen ich mir z.B. die fünfte Staffel von Game of Thrones gar nicht mehr angesehen hatte, nachdem ich die ersten Spoiler gelesen hatte.

3 comments

  1. Aleshanee says:

    Guten Morgen!

    Da es wahrscheinlich etwas untergeht heute, möchte ich alle nochmal darauf aufmerksam machen, dass ab jetzt Gemeinsam Lesen jeden Dienstag bei Schlunzenbücher stattfindet! 😉

    Liebe Grüße, Aleshanee

  2. mikkaliest says:

    Huhu!

    Ich habe von „Game of Thrones“ die ersten vier Folgen oder so gesehen und dann beschlossen, erstmal die Bücher zu lesen. Weit bin ich noch nicht gekommen, ich habe gerade mal den ersten Band gelesen!

    Den fand ich aber toll, deswegen werde ich definitiv weiterlesen. Ob ich mir dann noch die Serie angucke, weiß ich noch nicht – ich bin eigentlich gar kein Fernsehgucker, ich lese lieber. 🙂

    LG,
    Mikka

  3. Alyceen says:

    Hey~
    Ich hab auch meist gar nicht auf dem Schirm, was so alles verfilmt wird. Bei einigen Sachen ist mir, obwohl ich sogar das Buch gelesen habe, nicht mal richtig präsent, dass es eine Buchverfilmung ist. Das fiel mir heute mit Fight Club auf. Grandioser Film, grandioses Buch und trotzdem ist das bei mir nicht zusammen abgespeichert.
    Ich habe bei AGoT parallel zur ersten Staffel (damals war’s) das erste Buch gelesen, das war ziemlich cool. Dann konnte ich aber nicht warten und hab natürlich gleich weiter gelesen xD Und irgendwann dann aufgehört, die Serie zu gucken (wobei ich sie schon noch weiter gucken will), allerdings ohne mich irgendwie zu spoilern. Planst du noch weiterzugucken, oder hast du sie komplett abgebrochen?

    Yours, Aly <3

Schreibe einen Kommentar