Gemeinsam Lesen #20

Gemeinsam Lesen 2

Eine gemeinsame Aktion von Weltenwanderer und Schlunzen-Bücher, ins Leben gerufen von Asaviels Bücher-Allerlei.

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

9783442269716_CoverAktuell lese ich „Das Vermächtnis der Zauberer“ von Cinda Williams Chima und befinde mich auf Seite 12 von 512.

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

Prüfen Sie, ob Sie von der Kanzlei erfahren können, wer sie beauftragt hat.

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)
„Das Vermächtnis der Zauberer“ ist der Nachfolgeband von „Das Erbe der Krieger“ und der Teil der Reihe, der mir eigentlich ins Auge gefallen war. Zum einen, weil ich das Cover sehr toll fand – die eine Seite in Zaubererkluft, die andere als normaler Teenager, was sehr schön das Doppelleben versinnbildlicht. Dann bin ich auch ein großer Fan von Magie und Zauberern, so dass mich das Titel auch gleich neugierig machte.

Da ich gestern Abend angefangen habe und gerade erst den Prolog gelesen habe, kann ich zum Inhalt noch nicht viel sagen, außer, dass bereits der Prolog einiges an Spannung verspricht. Nach dem Ende des letzten Bandes prickelt die Luft noch vor schwelenden Konflikten und es sieht ganz danach aus, als würde Seph ins Kreuzfeuer geraten.

4. Stell dir vor die Welt würde in ein paar Wochen untergehen…
Welche Bücher willst/musst du vorher unbedingt noch Lesen und warum?

Eine schwierige Frage, da es sehr viele Bücher gibt, die ich gerne noch lesen würde – mehr, als ich in ein paar Wochen lesen könnte, selbst wenn ich nichts anderes täte.

Ich würde sehr gerne das Ende von „Das Lied von Eis und Feuer“ lesen, das brennt mir schon sehr unter den Fingern, aber leider ist das ja noch nicht erschienen und in ein paar Wochen wird George R.R. Martin es auch nicht mehr auf den Markt bringen können. (Aber vielleicht würde er sich ja erweichen lassen, was er schon hat auf seine Homepage zu laden und den Rest auf seinem Blog zusammenzufassen, wenn die Welt ja eh untergeht …)

Dann würde ich auch noch gerne „Ich brenne für dich“ lesen, da ich doch gerne erfahren würde, wie die Trilogie ausgeht.

Ansonsten würde ich gerne alle Reihen beenden, die ich gerade lese (sofern sie überhaupt schon abgeschlossen sind), da ich Sachen gerne einfach abgeschlossen habe – wobei ich da auch schon die Übersicht verloren habe, welche Reihen das alles wären *hüstel*


 

P.S.: Vielen Dank an alle, die beim SUB Destroyer abgestimmt haben – gewonnen hat diesmal „Ich bin kein Serienkiller“ von Dan Wells. Ich bin schon sehr gespannt 🙂

P.P.S.: Entschuldigt, dass ich – mal wieder – kaum kommentiert habe in der letzten Woche. Meine To-Do-Liste hatte mich ein bisschen erschlagen, aber ich hoffe, jetzt, wo ich erstmal Urlaub habe, dass ich dann meinen Rhythmus wieder finde 🙂

5 comments

  1. Sasija says:

    Aloa 😉

    Für mich war die 4. Frage gar nicht soooo schwer 😀
    Da ich HP noch nicht gelesen hab, war diese Reihe sofort in meinem Kopf. Und da wir ja nur noch ein paar Wochen Zeit haben (wie furchtbar ^^ ) hab ich somit sieben wundervolle Bücher 😀

    Das Cover von deinem jetzigen Buch ist himmlisch *.* Ich liebe solche Gesichter/Augen/Leutcover sehr. Ich lese im Moment „Das Meer der Seelen – Nur ein Leben“ mit einem genauso wundervollem Cover. Ich glaub ich habe seit langem mal wieder einen tollen Fantasy gefunden, der mich richtig begeistern wird.

    Wünsche dir eine wundervolle Woche und angenehme Lesestunden.

    LG Sasija aus der Tardis <3

  2. Marina says:

    Hallo, 🙂
    mir geht es mit der Reihe ganz genauso: Dein aktuelles Buch ist auch mir ins Auge gefallen und ich würde wohl die Reihe anfangen, um dieses lesen zu können, was für den ersten Band doch echt traurig ist. Wie fandest du den ersten Band denn letztendlich? 🙂
    „Ich brenne für dich“ würde ich tatsächlich auch sehr gerne lesen. 🙂
    Generell stand bei mir auch das Abschließen von Reihen im Vordergrund.^^ Und auch einige Rereads. 😉

    Liebe Grüße,
    Marina

    • Dahlia says:

      Hallo 🙂

      Der erste Band hat mir recht gut gefallen, auch wenn es einige Dinge gab, die mich ein bisschen gestört haben. Meine Rezension dazu findest du hier. Inzwischen bin ich mit „Das Vermächtnis der Zauberer“ durch und es hat mir sehr gefallen und ich bin auf den nächsten Band gespannt 🙂

      Liebe Grüße
      Dahlia

  3. zeilenleben says:

    Und schon wieder habe ich eine Reihe mehr auf meiner Wunschliste…so geht das doch nicht! Ich schaffe es nimmer bis zum Weltuntergang meinen SuB abzubauen…ob heute oder in einer Millionen Jahren….:-)

    LG Zeilenleben

  4. Bücheraxt says:

    Hey,

    deine aktuelle Lektüre sagt mir so erstmal gar nichts, aber das Cover ist tasächlich sehr cool gestaltet!

    Irgendwie habe ich das Gefühl, George R. R. Martin würde uns diesen Gefallen nicht tun, schließlich schreckt er ja auch nicht davor zurück, Hauptfiguren sterben zu lassen 😀

    LG Bücheraxt

Schreibe einen Kommentar